KontaktImpressumNutzungsbedingungenDatenschutzAGB DeutschFranzösischItalienisch
Fabrizi GmbH
Fabrizi GmbH
$('#s1').cycle({fx:'fade',timeout:4000,delay:500});
Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen der Fabrizi GmbH

Allgemeines
Für den Geschäftsverkehr zwischen der Fabrizi GmbH und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Anderslautende Geschäftsbedingungen der Vertragspartner oder Dritter sind nur dann gültig, wenn sie von der Fabrizi GmbH (nachfolgend als Lieferantin bezeichnet) ausdrücklich und schriftlich anerkannt wurden. Die Kulanz und das Entgegenkommen der Fabrizi GmbH sind Tradition.

Ausführung der Bestellung
Aenderungen, die auf Grund einer falschen Bestätigung bei schriftlicher Bestellung zurückgewiesen werden können, werden von uns übernommen. Alle anderen Aenderungen fallen zu Lasten des Bestellers. Annullierung von teil- oder ganz gefertigten Bestellungen kann nur mit Zustimmung der Lieferantin gemacht werden. Spezialausführungen können in keinem Falle annulliert werden. Bei Rücksendungen werden mindestens 10% des Warenwertes für Umtriebsentschädigung in Abzug gebracht. Rücksendungen bedürfen unserer vorgängigen schriftlichen Zustimmung. Bei teilbaren Waren (z.B. Kabel) muss aus fabrikationstechnischen Gründen